Bunsen-Schüler beim Robotik-Wettbewerb der Hopp Foundation 2018

Einmal in der SAP Arena auftreten – davon träumen wohl viele! Für eine Schülerin und vier Schüler des Bunsen-Gymnasiums wurde dieser Traum am 21.06.2018 wahr. Denn sie nahmen am Robotik-Wettbewerb der Hopp Foundation teil, der für Gymnasien aus der Metropolregion Rhein-Neckar in diesem Jahr erstmalig in der Mannheimer SAP-Arena ausgetragen wurde. Dabei zeigte sich wieder einmal, dass die Begeisterung für die Robotik in der Region weiterhin ungebrochen ist! So erreichte das Teilnehmerfeld in diesem Jahr mit 17 Teams aus 17 verschiedenen Gymnasien einen neuen Höchstwert. 

Teilnehmen konnten an diesem Wettbewerb gemischtgeschlechtliche Teams mit 4-5 Schülerinnen und Schülern der  5. und 6. Klassen, die sich im Rahmen einer AG an ihrer Schule mit LEGO Mindstorms Robotik beschäftigen. Vor Ort bekamen die Schüler Aufgaben gestellt, die sie mit ihren mitgebrachten Robotern lösen mussten. So stand dieses Jahr passend zum Austragungsort alles im Sinne des Sports: Die Roboter mussten als Schachroboter programmiert werden, um Farben zu erkennen, beim „Handball ohne Ball“ möglichst schnell einen vorgegebenen Parcours abfahren, und sich beim „Handball mit Ball“ im Ballweitwurf messen. Dabei starteten am Vormittag immer 4-5 Teams in einer Vorrundengruppe. Die Aufgaben wurden am Ende der Vorbereitungszeit von Juroren abgenommen und bewertet. Somit wurde aus jeder Gruppe ein Sieger ermittelt. Dafür hat es in diesem Jahr für die Bunsen-Schüler zwar nicht ganz gereicht, aber dennoch durften sie sich am Nachmittag in einer Sonderpreisrunde erneut beweisen Dabei ging es darum, den Roboter passend zu einem Ballettstück im Takt tanzen zu lassen. Hier zeigte sich der vielfältige Einfallsreichtum der Teams: Von Pirouetten über winkende Arme bis hin zu leuchtenden Robotern war alles dabei. Die Jury hatte eine sichtlich schwere Entscheidung zu fällen, die leider erneut nicht zugunsten unseres Teams  ausfiel. Die Stimmung unter den Teilnehmern blieb davon jedoch ungetrübt. Alle hatten bei diesem Wettbewerb viel Spaß und freuten sich über die erstklassige Organisation durch das Team der Hopp Foundation sowie die einzigartige Location, in der die Veranstaltung stattfand, und hoffen nächstes Jahr wieder dabei sein zu können!

Schule

Bunsen-Gymnasium
Humboldtstraße 23
69120 Heidelberg
Tel.: +49(0)6221 64340
Fax: +49(0)6221 419421

Freundeskreis

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok