März 2009

Datum Zeit Beschreibung
     
Mo 02.03.09 4. + 5. Std. Bewerbertraining der Sparkasse HD für die Kl. 10c
Di 03.03.09 14:00 3. Gesamtlehrerkonferenz
Di 03.03.09
bis
Mi 11.03.09
  Schüleraustausch - Schüler aus Montpellier am BG
Mi 04.03.09   Fachpraktische Abiturprüfung Bildende Kunst und Musik
  3. + 4. Std. Bewerbertraining der Sparkasse HD für die Kl. 10b
Do 05.03.09 5. + 6. Std. Bewerbertraining der Sparkasse HD für die Kl. 10a
  19:30 Elternbeiratssitzung
Fr 06.03.09 3. + 4. Std. Bewerbertraining der Sparkasse HD für die Kl. 10d
     
Mo 09.03.09 1.-6.
Std.
Popakademie MA - Projekt - School of Rock - Kl. 7a, 10a, 11a
     
     
Do 12.03.09 16:00 Tag der Information
Fr 13.03.09   Bunsen-Cup
     
Mo 16.03.09   Europa-Aktivitäten: Abgeordnete der Grünen, Fr. Theresia Bauer, zu Besuch bei der Klasse 10c
    2. Klassenpflegschaftsabend der Klassen 5 - 7
     
Mi 18.03.09 19:00 BOGY-Information für die 10. Klassen (Raum 018, UG)
  19:30 2. Klassenpflegschaftsabend der Klassen 8 - 12
     
Mo 23.03.09
bis
Sa 28.03.09
  11a - Drittortbegegnung in Berlin mit Partnerklasse Lycée Stanislas
Mi 25.03.09   Pädagogischer Tag für Schüler, Eltern und Lehrer
Neue Medien - Internet
Do 26.03.09
bis
Fr 03.04.09
  schriftliches Abitur
Do 26.03.09 08:00-
13:30
Deutsch
Fr 27.03.09 08:30-
12:30
Mathematik
     
Mo 30.03.09 08:00-
12:30
Englisch
Di 31.03.09 08:00-
12:30
Französisch / Französisch bilingual
Di 31.03.09
und
Mi 01.04.09
  Sextaneranmeldung

02. bis 06. März 2009

Bewerbertraining der Sparkasse Heidelberg

Die Sparkasse Heidelberg führte vom 2.-6. März 2009 für alle 10. Klassen des Bunsen-Gymnasiums Bewerbertrainings durch. Bei Frau Schneider und ihrem Team vom Ausbildungszentrum der Sparkasse lernten die Schüler/innen, wie man eine perfekte Bewerbung schreibt. Bei ihr führten sie Bewerbungsgespräche life durch und hatten die Gelegenheit einen echten Berufseignungstest zu bearbeiten. Ganz herzlichen Dank an unseren Kooperationspartner für die professionnelle Unterstützung im Rahmen der Berufsorientierung am Bunsen-Gymnasium! (BOGY)"



[nach oben]


09. März 2009

School of Rock

Am Montag, 09. März 2009 führt die Popakademie Baden-Württemberg am Bunsen-Gymnasium verschiedene Workshops im Rahmen des „School of Rock“ Projektes für die Klassen 7a, 10a und 11a des Bunsen-Gymnasiums und die 4e/1 des Collège Clémenceau aus Montpellier durch.
Informationen zu „School of Rock“ finden sie auf der Homepage der Popakademie Baden-Württemberg, wenn Sie hier klicken.

[nach oben]


12. März 2009

Tag der Information

Am Donnerstag, 12.03.2009 um 16:00 Uhr findet unser Tag der Information statt. An diesem Tag stellen sich alle Fachbereiche des Bunsen-Gymnasiums ausführlich vor, und Sie können sich über unsere Profile sowie unsere Angebote einschließlich des offenen Ganztagesangebots, das mit dem Schuljahr 2009/10 unser Schulprofil bereichert, ausführlich informieren. Dieser Tag ist besonders geeignet, Ihnen und Ihren Kindern einen Einblick in das Bunsen-Gymnasium zu geben.
[Programm zum Tag der Information]

[nach oben]


13. März 2009

Bunsen-Cup

Am Freitag, 13.03.09 findet im Sportzentrum Nord wieder der schon Tradition gewordene Bunsen-Cup statt. Es handelt sich hierbei um ein Fußballturnier, bei dem Schulmannschaften vieler Heidelberger Schulen in freundschaftlichem Wettstreit gegeneinander antreten.
[Bericht zum Turnier]

[nach oben]


25. März 2009

Verantwortungsbewusst im Netz

Pädagogischer Tag am Bunsen für 900 Schüler, Eltern und Lehrer

Mit einem breit angelegten pädagogischen Tag möchte das Bunsen-Gymnasium am 25. März unterschiedliche Probleme und Risiken aufarbeiten, die durch die Internetnutzung entstehen können. Durch die Amoktat von Winnenden hat diese Diskussion über die Verantwortung der elektronischen Medien und der verantwortliche Umgang mit elektronischen Medien leider eine neue Brisanz erhalten.
Die Medienpädagogen aus Heidelberg (Ursula Kluge), Freiburg (Claudia Brotzer), Stuttgart (Elke Sauerteig) und Karlsruhe (Petra Kuropka), die im Jugendschutz und der Prävention tätig sind, Rechtsanwalt Klaus-Christian Falkner für EDV-Recht sowie Günther Bubenitschek von der Polizeidirektion Heidelberg werden in unterschiedlichen Workshops mitarbeiten und am Abend zu Chancen und Risiken neuer Medien Stellung nehmen. Die Abendveranstaltung ist vor allem für die Eltern und die Jahrgangsstufe 12 gedacht.
Die Themen, die mit den Spezialisten und dem zuständigen Abteilungsleiter Georg Wilke ausgesucht worden sind, werden jeweils klassenspezifisch angeboten. Dabei wird es um Fragen gehen, wie den Umgang miteinander im Internet, Netiquette, Cyber-Mobbing, Sicherheit im SchülerVZ, Datenschutz, Jugendschutz, das Recht am eigenen Bild, den Urheberschutz oder auch die rechtlichen Konsequenzen, die aus unbedachter oder auch vorsätzlicher Nutzung entstehen können.
Diese Veranstaltung stellt eine große logistische Herausforderung dar und ist schon vor vielen Monaten geplant worden. Ohne das finanzielle Sponsoring über die Bären-Apotheke und die Barmer Ersatzkasse wäre ein solcher Tag nicht möglich gewesen, um Informationen zu liefern und den Schutz der eigenen Privatsphäre zu thematisieren. (Redakteur: Claus Reske)


Walter Dallinger (Mitte) übergibt zusammen mit Julia Staruß (Barmer) und dem Zweigstellenleiter G.Zander den Scheck an OStD Jürgen Layer vom Bunsen-Gymnasium. Dieser finanzielle Anschub ermöglichte erst das schon seit vielen Monaten geplante Projekt. Bild: Reske

[Information zum Online-Recht von RA K.-C. Falkner (pdf-Datei: 772 KB)]
[Links und nützliche Seiten für Eltern, Kinder und Jugendliche im Netz (pdf-Datei: 304 KB)]

[nach oben]


31. März und 01. April 2009

Anmeldungen zum Schuljahr 2009/2010

Die Anmeldungen zum Schuljahr 2009/2010 finden am Dienstag, 31.03.2009, sowie am Mittwoch, 01.04.2009, jeweils von 09.00 - 12.00 und von 13.00 - 18.00 Uhr im Sekretariat statt. Bitte bringen Sie zur Anmeldung die Grundschulempfehlung, eine Geburtsurkunde sowie eine Kopie der neuen Halbjahresinformation mit.

An den beiden Anmeldetagen steht das Schulleitungsteam zur individuellen Beratung bereit. Bereits jetzt finden Sie ausführliche Informationen zu unseren Profilen und Angeboten auf dieser Homepage.

Bitte beachten Sie besonders:

  • Die Hinweise zu den besonderen Angeboten des bilingualen Profils
  • Die Hinweise des Schulleiters zu Englisch und Latein in Klasse 5
  • Das Programm unseres Informationstages am 12.03.2009 (zurzeit nicht zu Verfügung)
  • Das Anmeldeformular in pdf-Format, das Sie ausdrucken und vor der Anmeldung mit den Personaldaten ausfüllen können

Für die Anmeldung ist die Anwesenheit der Kinder nicht erforderlich, so dass Sie sich nach Ihren eigenen terminlichen Vorgaben richten können. Die Reihenfolge der Anmeldung entscheidet nicht über die Aufnahme.

[nach oben]

zurück zur Archivübersicht

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok