Definition

Das BUNSEN-FORUM ist ein Gesprächsplatz, der über den Schulunterricht hinaus bildet und gleichzeitig Schülerinnen und Schüler des Bunsen-Gymnasiums sowie im Einzelfall Eltern und Bürger zur Auseinandersetzung mit aktuellen Fragen einlädt.

Ziele

Allgemeinbildende, (natur)wissenschaftliche und gesellschaftspolitische Themen werden durch Persönlichkeiten und Experten erläutert und bilden die Grundlage für Diskussionen und Gespräche zwischen Schülern und Gästen des Forums.

Die Gesprächsthemen und Vorträge der Referenten des BUNSEN-FORUMS ergänzen somit wichtige Lerninhalte, fördern bei den Schülerinnen und Schülern das Verständnis für thematische Zusammenhänge über den Unterricht hinaus und unterstützen die Meinungsbildung.

Umsetzung

Schülerinnen und Schüler bereiten die Veranstaltungen inhaltlich und technisch vor, führen in die Thematik ein, formulieren Fragen an die Gäste und dokumentieren die Expertenbesuche in Text und Bild.

Die Schülerinnen und Schüler erweitern durch die Mitarbeit beim BUNSEN-FORUM ihre rhetorischen und organisatorischen Kompetenzen, erfahren thematische Zusammenhänge unmittelbar von Experten und stärken die Diskussionskultur am Bunsen-Gymnasium.

Das BUNSEN-FORUM wird in die folgenden Vortragsreihen eingeteilt:
„Akademische Vormittage – Universitätsprofessoren zu Besuch am Bunsen“,
„Schule trifft Politik - Politiker zu Besuch am Bunsen-Gymnasium“ sowie
„Bekannte Bunsianer - ehemalige Bunsenschüler berichten“.