Bunsen-Schüler erlaufen über 9300 Euro für bedürftige Kinder in Heidelberg

Für die Schülerinnen und Schüler des Bunsen-Gymnasium Heidelbergs sollte der 22. September 2017 ein sportlicher Tag werden. Denn an diesem Freitag veranstaltete die Schule auf Initiative der Schülermitverantwortung (SMV) ihren alljährlichen Spendenlauf für wohltätige Zwecke. 

Ziel der Spendenaktion war dieses Jahr das „Kinderreich Heidelberg e.V.“, das in den Räumen der Providenz Gemeinde seinen Sitz hat. Dieser Verein setzt sich für die nachmittägliche Betreuung von Kindern ein, die es aus unterschiedlichen Gründen in anderen Einrichtungen mit größeren Gruppen schwer haben. Da auf ca. 4-5 Kinder ein ehrenamtlicher Betreuer kommt, ist eine individuelle Unterstützung gesichert, die den Kindern Chancengleichheit ermöglichen soll. Außerdem kann ihnen durch gemeinsame Aktivitäten wie Kochen, Backen, Spielen oder Hilfe bei den Hausaufgaben ein familienähnliches Umfeld geboten werden. 

Um diese Betreuung auch weiterhin anbieten zu können, ist das „Kinderreich Heidelberg e. V.“ auf Spenden angewiesen. Dank des großen Engagements der Schülerschaft des Bunsen-Gymnasiums konnten 9318 € eingelaufen werden. Dafür haben die Schülerinnen und Schüler im Vorfeld selbständig Sponsoren gesucht, die ihnen pro gelaufene Runde einen frei gewählten Betrag zusicherten. Gelaufen wurde um das Schulgebäude unter Aufsicht der Lehrkräfte. Auch einige Lehrerinnen und Lehrer gesellten sich zu den Läufern. Die einzelnen Runden wurden von der SMV jeweils abgestempelt, damit am Ende ein Nachweis über die gelaufene Rundenzahl bei den Sponsoren vorgezeigt werden konnte. Eine besondere Motivation zeigten die gerade neu eingeschulten Fünftklässler, die sich von den noch recht kühlen morgendlichen Temperaturen nicht von ihrer Laufbereitschaft abhalten ließen. 

Unterm Strich war die Aktion ein voller Erfolg sowohl für die Schulgemeinschaft des Bunsen-Gymnasiums als auch für das „Kinderreich Heidelberg e. V.“, das sich nun über eine großzügige Spende freuen kann. Im Rahmen einer Schülervollversammlung am 24.10.2017 in der Sporthalle des Bunsen-Gymnasiums wurde dem Einrichtungsleiter, Herrn René Richter, von den Schülersprechern Philine Kuntz, Clemens Freigang und Benedikt Engel symbolisch ein Scheck überreicht. Zahlreiche positive Rückmeldungen auch aus den Reihen der Elternschaft ermutigen die Schülerinnen und Schüler des Neuenheimer Gymnasiums einen solchen Spendenlauf im nächsten Schuljahr zu wiederholen.

 

Christine Lemke

 

Schule

Bunsen-Gymnasium
Humboldtstraße 23
69120 Heidelberg
Tel.: +49(0)6221 64340
Fax: +49(0)6221 419421

Freundeskreis

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok